Pflanzenheilkunde

Unterwegs im Achillea Heilpflanzengarten

22. Juli 2022
Achillea Heilpflanzengarten in Freiburg

Heilpflanzengärten üben eine magische Anziehungskraft auf mich aus. Und immer wieder stoße ich auf wahre Kleinode, die besonders bunt, lebendig und lehrreich sind, weil es zu den Heilpflanzen eine informative Beschilderung gibt, sie gut strukturiert und nach Gattung angelegt sind – wie der Achillea Heilpflanzengarten.

Susanne Koch

Lesezeit: 2 Minuten

Ein Garten, der stets wieder in seinen Bann zieht, ist der Achillea Heilpflanzengarten im Freiburger Stadtteil St. Georgen. Er liegt etwas versteckt im Zechenweg und ist mit seinem ca. 3000 m2 großen Gelände beides – lehrreich und magisch schön. In dem Garten wachsen über 200 Heilpflanzen. Mit seinen zahlreichen Sträuchern und Bäumen, Moosen und Farnen ist das ein sehr einladend gestalteter Ort, an dem man die Heilpflanzen im jahreszeitlichen Rhythmus erleben kann.

Am Teich vorbei und dann gleich links …

Ein Rundweg führt durch diesen Garten, er beginnt links vom Eingang an einer kleinen Quelle. Sie speist ein sanft gewundenes Bächlein, das in einen pittoresken, mit Seerosen bewachsenen Teich mündet. Entlang des Baches, dessen Verlauf auch der Rundweg folgt, wachsen einige alte, knorrige Obstbäume. Am Teich lädt ein Steg ein, das quirlige Treiben von Libellen, Schmetterlingen, Wildbienen, Wasserkäfern und anderem Getier ringsum zu beobachten oder einfach nur auf dem Steg liegend dem Plätschern des Baches und dem Sirren der Grillen ringsum zu lauschen. Rund um den kleinen Teich wachsen auf einem angelegten, steinigen kleinen Hügel Pflanzen des Mittelmeerraumes. Ich setze mich dort gern auf einen der großen Steine, schließe die Augen und genieße den Duft von Rosmarin und Thymian. Um den Rundweg fortzusetzen, kehrt man wieder zum Teich zurück und folgt dem Pfad links am Teich vorbei.

Themenbeet im Achillea Heilpflanzengarten
Themenbeet Nieren- und Blasenerkrankungen im Achillea Heilpflanzengarten in Freiburg. Quelle: K. Oborny/Thieme

… führ ein Rundweg durch den Achillea Heilpflanzengarten

Der Pfad führt vorbei an einer Hecke in den noch recht wilden, dunklen Waldbereich des Gartens. An heißen Sommertagen findet man hier den ersehnten Schatten, den auch manche hier wachsenden Pflanzen lieben wie Farne oder Moose. Ganz am Ende dieses Wäldchens begrenzt der Bahndamm den Garten, was diesen Bereich noch dunkler und mystischer macht. Von dort aus führt der Pfad weiter zur hellen, bunten Mitte des Gartens, in der mehrere mit Steinen eingefasste Themenbeete angelegt sind. In diesen wachsen beispielsweise Pflanzen, die bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystem eingesetzt werden oder auf die Atemwege wirken. Es gibt ein Beet mit Pflanzen für die Anwendung bei Magen- und Darmbeschwerden sowie eines mit Pflanzen, die in der Frauenheilkunde ihren Platz haben. Ein paar Meter weiter den Pfad entlang sind die Pflanzen in mehreren Beeten nach ihrer Planetenzuordnung angeordnet. Eine solche Aufteilung habe ich bisher in keinem anderen Heilpflanzen- oder Apothekergarten gefunden! Die Planetenzuordnung ist mir aus der Spagyrik bekannt und gibt nochmals einen ganz anderen Zugang zur Pflanzenheilkunde.

In der Mitte der Themenbeete befindet sich eine Grasfläche mit einigen blühenden Büschen und wenigen Bäumen – wieder so ein Ort, der einlädt, sich auf dem Gras, auf einer dort befindlichen Bank oder in der von Hopfen umrankten Laube niederzulassen und die Fülle und Pracht des Gartens zu genießen.

Von den Vereinten Nationen ausgezeichnet

Mit viel Liebe und Aufwand gepflegt wird dieser wunderbare Garten vom Verein Achillea- Freiburger Heilpflanzengarten e.V. Dessen Ziel ist neben dem Anbau nach biologischen Richtlinien auch die Kultivierung seltener und vom Aussterben bedrohter Heilpflanzen. 2015 und 2018 wurde der Achillea-Heilpflanzengarten von den Vereinten Nationen im Rahmen der UN-Dekade Biologische Vielfalt als beispielhaftes Projekt für den Erhalt und die Förderung der biologischen Vielfalt ausgezeichnet.

Der Verein bietet auch themenspezifische Führungen an, beispielsweise zur Artenvielfalt, oder jahreszeitliche Führungen zu den Pflanzen. Regelmäßig findet das sogenannte „Singen im Garten“ statt. Es gibt Workshops zur Herstellung von Kräuterprodukten – und natürlich wird im Garten auch gefeiert! Näheres zu den Veranstaltungen und weitere Informationen rund um den Verein Achillea- Freiburger Heilpflanzengarten e.V. findest Du auf der Website.

Parkbank im Achillea Heilpflanzengarten
Die Parkbank unter einem Baum lädt zum Träumen ein. Quelle: K. Oborny/Thieme

Ein Besuch des Achillea-Heilpflanzengartens lohnt sich immer! Der Garten zeigt sich zu jeder Tages- oder Jahreszeit in einem anderen Bild und es gibt immer etwas zu entdecken. Du solltest etwas Zeit mitbringen, denn wen der Garten in seinen Bann gezogen hat …

Gartenadresse Achillea Heilpflanzengarten
Zechenweg 10
79111 Freiburg-St. Georgen
Website: https://heilpflanzengarten.net (inkl. Wegbeschreibung)

Wichtiger Hinweis

Wie jede Wissenschaft ist die Heilpflanzenkunde ständigen Entwicklungen unterworfen. Soweit in diesem Beitrag medizinische Sachverhalte, Anwendungen und Rezepturen beschrieben werden, handelt es sich naturgemäß um allgemeine Darstellungen, die eine individuelle Beratung, Diagnose und Behandlung durch eine Ärztin, einen Arzt oder eine/einen Apothekerin nicht ersetzen können. Jede/Jeder Nutzende ist für die etwaige Anwendung und vorherige sorgfältige Prüfung von Dosierungen, Applikationen oder sonstigen Angaben selbst verantwortlich. Autoren und Autorinnen und Verlag haben große Sorgfalt darauf verwendet, dass diese Angaben bei ihrer Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand entsprechen. Eine Haftung für Schäden oder andere Nachteile ist jedoch ausgeschlossen.

Für die meisten Heilpflanzen fehlen Studien zu Unbedenklichkeit bei der Anwendung in der Schwangerschaft und während der Stillzeit, sowie bei Säuglingen, (Klein-)Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren. Alle beschriebenen Anwendungen sollten daher, sofern nicht ausdrücklich im Beitrag anders beschrieben, bei diesen Personen und in diesen Lebensphasen nicht ohne ärztliche Zustimmung angewendet werden.

Teilen

Das könnte Dir auch gefallen